Die Rückenlehnen und die Bankverblendungen

Hier möchte ich mit einigen Bildern zeigen, wie ich die Rückenlehnen und die Verblendungen zwischen den Bänken, bzw zwischen Bank und Fußboden gebaut habe.

Wie wurden die Bankverblendungen gebaut?

Die Verblendung und die Rückenlehnen sind mit wenigen Schrauben in den Bankpfosten bzw. den Saunaelementen verschraubt. Die unteren beiden Verblendungen habe ich mit Schrankmagneten abnehmbar gemacht. So kann man auch unter den Bänken leicht reinigen.

Kommen wir zuerst zu den Verblendungen. Eine Banklatte habe ich direkt an die Saunabank geschraubt, sie sitzt außen an der Saunabank, damit man die Konstruktionshölzer (60×40) nicht mehr sieht. den Artikel weiterlesen

Die Saunabank aus Espenholz – Bauanleitung

Auf welcher Unterkonstruktion liegen die Saunabänke?

Nachdem ich die eigentliche Sauna fertig hatte, habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich meine Bänke bauen soll. Dabei bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich einige lotrechte Pfosten (meine gefürchteten 6×6) an die Blockbohlenelemente schraube, bzw passend in der Sauna positioniere. Die Saunabank baue ich dann so, das ich sie nachträglich einsetzen kann, also die Bank auf die Pfosten lege. den Artikel weiterlesen